Aktuelles

Kontakt

Pressesprecherin
Oberstaatsanwältin Claudia Lange
Vertreter:
Staatsanwalt (GL) Jörg Ebert
Bleicherufer 15
19053 Schwerin
Telefon: 0385-53020
Telefax: 0385-5302444

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Zeitraum:   
14.07.2022  | STA SN  | Staatsanwaltschaft Schwerin

Messerangriff auf dem Großen Dreesch in Schwerin - Staatsanwaltschaft Schwerin beantragt Haftbefehl

Die Staatsanwaltschaft Schwerin hat heute beim Amtsgericht Schwerin den Erlass eines Haftbefehls gegen einen 30 Jahre alten Mann aus Eritrea wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung beantragt.

24.05.2022  | STA SN  | Staatsanwaltschaft Schwerin

Brandgeschehen im Parkhaus am Dreescher Markt – mutmaßlicher Verursacher in Untersuchungshaft

24.05.2022 JPR 4/22 Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Schwerin hat das Amtsgericht Schwerin Haftbefehl gegen einen 24 Jahre alten Mann aus Schwerin wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung erlassen und den Vollzug der Untersuchungshaft angeordnet.

18.03.2022  | STA SN  | Staatsanwaltschaft Schwerin

Vorfall auf dem Marienplatz in Schwerin am 07.12.2021 – Staatsanwaltschaft Schwerin erhebt Anklage wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung

18.03.2022 JPR 3/22 Die Staatsanwaltschaft Schwerin hat gegen einen 19 Jahre alten Heranwachsenden aus Schwerin wegen des Verdachts des versuchten Mordes und der gefährlichen Körperverletzung Anklage zur Jugendkammer des Landgerichts Schwerin erhoben.

17.03.2022  | STA SN  | Staatsanwaltschaft Schwerin

Staatsanwaltschaft Schwerin erhebt Anklage gegen einen Unternehmer aus Güstrow und einen Sachbearbeiter des Landkreises Ludwigslust-Parchim wegen Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz u.a.

17.03.2022 JPR 2/22 Die Staatsanwaltschaft Schwerin hat gegen den Inhaber eines Unternehmens, das in Güstrow in der Schießausbildung und im Waffenhandel tätig ist, sowie einen Mitarbeiter des Landkreises Ludwigslust Parchim wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz und versuchter Strafvereitelung Anklage zum Landgericht Schwerin erhoben.

21.01.2022  | STA SN  | Staatsanwaltschaft Schwerin

42-jähriger Ukrainer auf der Durchreise nach Skandinavien getötet - Staatsanwaltschaft Schwerin beantragt Haftbefehl wegen Mordes

21.01.2022 JPR 1/22 Staatsanwaltschaft Schwerin

08.12.2021  | STA SN  | Staatsanwaltschaft Schwerin

Vorfall auf dem Marienplatz in Schwerin

08.12.2021 JPR 8/21 Staatsanwaltschaft Schwerin

06.12.2021  | STA SN  | Staatsanwaltschaft Schwerin

Tödlicher Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 20 am 02.08.2020 - Staatsanwaltschaft Schwerin erhebt Anklage

06.12.2021 JPR 7/21 Staatsanwaltschaft Schwerin

12.08.2021  | STA SN  | Staatsanwaltschaft Schwerin

Staatsanwaltschaft Schwerin erwirkt Haftbefehl wegen schwerer Brandstiftung nach Brand in Wismar

Das Amtsgericht Wismar hat am Mittwoch auf Antrag der Staatsanwaltschaft Schwerin gegen eine 40jährige deutsche Staatsangehörige Haftbefehl wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung erlassen.   Die Beschuldigte ist nach dem Ergebnis der [...]

21.04.2021  | STA SN  | Staatsanwaltschaft Schwerin

Mutmaßlicher Brandstifter in Untersuchungshaft

Mutmaßlicher Brandstifter in Untersuchungshaft Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Schwerin hat das Amtsgericht Ludwigslust Haftbefehl gegen einen 39 Jahre alten deutschen Staatsangehörigen wegen des Verdachts der Brandstiftung erlassen und am [...]

09.06.2020  | STA SN  | Staatsanwaltschaft Schwerin

Durchsuchung bei der Unteren Waffenbehörde des Landkreises Ludwigslust

Die Staatsanwaltschaft Schwerin führt ein Ermittlungsverfahren gegen einen    Sachbearbeiter der Unteren Waffenbehörde des Landkreises Ludwigslust-         Parchim u.a. wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das         [...]